Süßwarenbereich

Unser Unternehmen erstellt neue Maschinendesigns und verbessert vorhandene Maschinen, um internationale Standards wie FDA, PackML, ISO.S88, ISO.S95 zu erfüllen.


Cut & Wrap Linien

Die Linie besteht aus einem Extruder welcher mehrere Endlosstränge formt und einem Kühltunnel mit bis zu 13 Etagen. Danach wird das Produkt zu den einzelnen Verpackungsmaschinen transportiert.

Kapazität & Optionen:

  • Bis zu 2000 kg/h
  • Extruder-Kombination

Produktanwendungen:

  • Tab Gum
  • Bubble Gum
  • Spezielle Kaugummis: Layers (2-3 lagig) oder gefüllte Kaugummis (flüssig oder Pulver)
  • Chewy Candy und Toffee

Rollmaschinen

Ein Extruder erzeugt einen endlosen Kaugummi-Strang, der durch die Rollmaschine nach Kundenspezifikationen ausgewalzt und geschnitten wird. Zahlreiche Optionen, wie Vorextrusions-Systeme, Kühltunnel oder automatische Abnahmesysteme können implementiert werden, um die Produkteigenschaften zu homogenisieren und den Prozess zu optimieren.

Kapazität & Optionen:

  • Von 1000 kg/h bis zu 4500 kg/h/
  • Von 7” bis 24”

Produktanwendungen:

  • Tab gum
  • Streifenkaugummi
  • Spezielle Kaugummis: Layers (2-3 lagig) oder gefüllte Kaugummis (flüssig oder Pulver)
  • Dragee

Kugelrollanlagen

Die Kugelrollanlage startet mit einem Einschnecken-Extruder mit Einzugswalzen und formt zwei endlose Kaugummi-Stränge. Das Herzstück der Linie ist die Kugelformmaschine, welche die extrudierten Stränge schneidet und Kugeln oder andere rotationssymmetrische Formen bildet. Die Kugelformmaschine kann zwei Stränge gleichzeitig verarbeiten und ist dadurch der Konkurrenz einen Schritt voraus. Der Kühltunnel stabilisiert anschließend die Produktform.

Kapazität & Optionen:

  • Bis zu 900 kg/h
  • Von 10mm bis 28mm Durchmesser

Produktanwendungen:

  • Mit Pulver gefüllte Kugeln
  • Mit Flüssigkeit gefüllte Kugeln
  • Hohle Kugeln
  • Volle Kugeln

Extruder

Extruder mit unabhängigen Heizzonen gemäß den Benutzeranforderungen liefern die erforderliche Genauigkeit für jedes Süßwarenprodukt. Unsere Prozessteile können manuell oder automatisch zur Reinigung geöffnet werden, was einen schnellen Produktwechsel und eine flexible Handhabung der Schnecken ermöglicht.
Die Maschinen können je nach Anwendung in eine komplette Linie integriert werden oder als eigenständige Maschine agieren.

Kapazität & Optionen:

  • Von 200 bis 5000 kg/h
  • Von Laborgröße bis 24” Produktbreite

Produktanwendungen:

  • Endlosbänder oder Stränge aus Kaugummi
  • Flüssig- oder pulvergefüllte Stränge
  • Layer Gum (2-3lagig)

Ausführungen:

  • Doppelschneckenextruder gegenläufig mit oder ohne Einzugswalzen
  • Einschneckenextruder mit Einzugswalzen
  • Doppelschnecken Pre-Extruder mit größerem Trichter
  • Extruder-Kombinationen 
  • Füllextruder mit Einzugswalzen
     

Kühl - Heiztunnel

Unsere Kühltunnel / Heiztunnel sind innen und außen mithilfe des „Sandwichsystems“ gut isoliert. Der modulare Aufbau erlaubt zahlreiche Konfigurationen entsprechend den Kundenanforderungen und eventuellen räumlichen Einschränkungen. Abhängig von der Linie oder Anwendung gibt es drei verschiedene Arten.

Kapazität:

  • bis zu 2500 kg / h

Ausführungen:

  • Pre-Kühltunne / Pre-Heiztunnel
  • Zwischenkühltunnel
  • Kühltunnel / Heiztunnel

Dragiermaschinen

Gabler liefert vollautomatische Beschichtungssysteme mit einem Kessel in Zwiebel- oder Birnenform, abhängig von der Anwendung. Unsere innovative Sprühtechnik und das umfangreiche Trocknungssystem sorgen für die kürzesten Beschichtungszeiten in diesem Sektor. Die Rezeptverwaltung sowie die individuelle Einstellung bzw. Regulierung des Dragierwinkels bieten verschiedene Möglichkeiten, bestehende Beschichtungsprozesse zu verbessern

Kapazität:

  • Von 50 bis 1000 kg pro Charge

Anwendung

  • Weichzuckerdragierung
  • Hartzuckerdragierung
  • Schokoladendragierung/
  • Filmdragierung
  • Suspensionsdragierung

Ausführungen

  • CM Dragiersystem (starr)
  • CMT Dragiersystem (schwenkbar)

Sprühmaschinen

Gabler Sprühkabinen können in eine Formanlage integriert werden, um eine Barriere oder ein Dekor zu sprühen, mit einer Geschwindigkeit von bis zu 25 Formen pro Minute.

Anwendung:

  • Zucker und Flüssiglösungen
  • Schokoladenmassen
  • Filmlösungen
  • Andere viskose Massen

Kontinuierliches Mischsystem

Das Gabler-Durchlaufmischsystem mit hochpräzisen Dosiereinheiten führt sowohl flüssige als auch feste Zutaten automatisch in einen Mischextruder ein. Der kontinuierliche Mischprozess erzeugt ein Produkt, das im Vergleich zu jedem Chargenprozess eine überlegene Gleichmäßigkeit bietet.

Kapazität:

  • Bis zu 2500 kg/h

Anwendung:

  • Kaugummi: Cut & Wrap Linien, Rollmaschinen-Linien, Kugelrollanlagen (zuckerhaltig oder zuckerfrei)